TecDAX [03.12.2018]

Ende August wurde der Widerstand bei 2.950 Punkten durchbrochen und ich hatte eigentlich den Eindruck, als waeren die Bullen wieder fuehrend im Markt. Leider wurden die Baeren ab September dann aber doch wieder deutlich staerker. Im Oktober lief, unter hohen Umsaetzen, eine Korrektur bis an das 61,8%-Retracement und die Bullen haben weiterhin ein echtes Problem. Ich bin gespannt…